Start der neuen Website

Willkommen zurück!

Und willkommen auf unserer neuen Website!

Wir bedauern die kürzliche Ausfallzeit sehr. Diese Plattformmigration war schon seit einiger Zeit geplant, nur noch nicht ganz und nicht ganz so. Leider ist unser bisheriges System seit einiger Zeit in vielerlei Hinsicht gebrochen. Dies bedeutete, dass wir viel zu viel Zeit damit verschwendeten, eine wachsende Zahl von Problemen zu beheben und zu umgehen, und in Verbindung mit kürzlich entdeckten Sicherheitslücken bedeutete dies, dass es im besten Interesse aller war, den Start schnell voranzutreiben. Auf der anderen Seite bedeutet dies, dass die Website nicht so vollständig oder ausgefeilt ist, wie wir ursprünglich gehofft hatten, aber trotzdem freuen wir uns sehr, dass wir endlich die Flexibilität haben, Ihnen die Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die unsere Forscher verdienen!
(Wir wissen, dass die Dinge noch nicht ganz perfekt sind, aber wir arbeiten daran, während wir weitermachen, und ohne weitere Ausfallzeiten!)

Was ist also neu?

Neue Produkte

Wir haben bereits viele neue Produkte hinzugefügt, darunter eine ganze Reihe neuer Produkte (Nootropics), aber das sind nicht alle. In den nächsten Wochen und Monaten haben wir viele weitere neue Produkte geplant, die wir zu Ihrem Vergnügen auf den Markt bringen werden. Wir halten Sie auf dem Laufenden, während sie eingeführt werden, zusammen mit allen Verkaufs- und Werbeaktionen, die damit einhergehen.

Neue Zahlungsmethoden

Wir unterstützen jetzt die Zahlung mit Bitcoin an der Kasse. Obwohl dies im Moment so ziemlich eine Industrienorm ist, arbeiten wir auch daran, Ihnen mehr, in der Branche führende, länder- und regionenspezifische Zahlungslösungen anzubieten, um das Einkaufen bei uns komfortabler zu machen. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald diese verfügbar sind.

Neue Schifffahrtsbereiche

Einigen von Ihnen ist vielleicht aufgefallen, dass wir den Versand nach Spanien bereits wieder aufgenommen hatten, kurz bevor die alte Website heruntergefahren wurde. Nun haben wir auch den Versand nach Deutschland (zu ausgewählten Produkten) wieder aufgenommen und hoffen, den Versand nach Großbritannien (zu ausgewählten Produkten) auch in den nächsten Wochen wieder aufnehmen zu können!
Um diese neuen Änderungen zu unterstützen, haben wir zusammen mit all den anderen Einschränkungen, die verschiedene Länder und Produkte in unserem Bereich mit sich bringen, eine bequemere Methode zur Kontrolle der Produktkaufoptionen eingeführt. Produkte, die in Ihrem Land nicht zum Kauf angeboten werden, werden nun entweder gar nicht angezeigt oder auf der Produktseite deklariert. Wenn Sie ein Produkt in Ihrem Einkaufswagen haben, das nicht für den Versand in Ihr Land verfügbar ist, wird dieses an der Kasse automatisch entfernt, was dazu beiträgt, die Vermutungsarbeit und Frustration zu beseitigen.
(Bitte beachten Sie, dass wir zwar versucht haben, alle Szenarien bei der Einführung zu berücksichtigen, dies wird jedoch immer Änderungen und Feinabstimmungen unterliegen)

Verbesserte Sendungsverfolgung

Unser Sendungsverfolgungssystem hat sich gegenüber der alten Website (nicht wirklich schwer, es war kaputt) deutlich verbessert. Sendungsverfolgungsnummern für die verfolgten Services von UPS und Post.NL werden jetzt als Live-Links in Ihren Bestellabschluss-E-Mails und in Ihrer Bestellliste im Bereich ‘Mein Konto‘ auf unserer Website bereitgestellt.
Darüber hinaus planen wir die Einführung von SMS- und Push-Benachrichtigungen soon™, um Sie über den Status Ihrer Einkäufe in Echtzeit auf dem Laufenden zu halten.

Verbesserte Unterstützung

Wir sind bereits von unserem alten, veralteten und unsicheren E-Mail-Dienst zu einem weitaus effizienteren und sichereren System übergegangen, was dazu beitragen dürfte, die Antwortzeiten des E-Mail-Supports zu verbessern. Darüber hinaus wird im nächsten Monat ein neues Ticketingsystem eingeführt, das es uns ermöglicht, Ihre Anfragen effektiver zu bearbeiten, und das es Ihnen ermöglicht, direkt von Ihrer Bestellseite aus Unterstützung zu erhalten und mit uns zu kommunizieren, ohne die Website verlassen zu müssen. Unser Ziel ist es, den Komfort zu maximieren und gleichzeitig den Bedarf an Unterstützung zu minimieren.

Verbesserte Sicherheit

Sicherheitsbedenken waren einer der größten Beweggründe, unsere neue Website eher früher als später einzurichten. Kürzlich wurden mehrere Schwachstellen in unserer früheren Plattform entdeckt, die bereits von vielen E-Commerce-Händlern missbraucht worden war. Um zu verhindern, dass uns dies passiert, arbeiteten wir im Hintergrund hart daran, die Löcher zu stopfen, aber letztendlich fehlte der alten Plattform die Flexibilität, um diese Probleme ohne größere Ausfallzeiten in den Griff zu bekommen. Unsere neue Plattform gibt uns diese Flexibilität und ermöglicht es uns, in Echtzeit auf mögliche Bedrohungen zu reagieren, ohne dass es zu Ausfällen kommt.